Ischia weinkellerwoche

Ischia, die Insel des Bacchus? Die Weinbautradition Ischias ist jahrtausende alt und die Landwirtschaft steht in ihrer Bedeutung der Fischerei nicht nach. Die ischitanischen Bauern haben mit Beharrlichkeit für Jahrtausende Wein gebaut, indem sie Terrassenanlagen schufen, die zum Meer hin abfallen und von Trockenmauern, den sogenannten „Parracine“, gestützt werden und die das Landschaftsbild der Insel in allen Grüntönen färben.

€ 440 pro Person von April bis Oktober (außer August)
€ 690 pro Person im August

In der Reise inbegriffen:

  • 1 Weinprobe in einem Weingut mit einem leichten Mittagessen (inklusive Transfer);
  • 1 Besuch von zwei anderen Weingütern auf Ischia (inklusive Transfer);
  • 1 Kochstunde auf einem alten Landgut (2 Stunden);
  • 1 Mittag- oder Abendessen in einem Restaurant/Trattoria ( Getränke nicht inbegriffen);
  • 1 Woche in einem Drei-Sterne-Hotel oder Residence mit Halbpension;
  • Die Wein- und Gastronomie-Reise ist auf Wunsch auch als Wochendreise verfügbar;
  • Eine der Veranstaltungen, die an "Ischia - Wein und Gastronomie“ gebunden ist, ist „Andar per Cantine“,

Buchungsanfrage

Per inoltrare una richiesta di prenotazione, chiamateci allo 081998221. Oppure inoltre una email, compilando il seguente modulo e ti risponderemo entro 24 ore